Der Oder-Neiße-Radweg im Kreisgebiet Oder-Spree kann wieder voll genutzt werden. Laut Mario Behnke, Pressesprecher des Landkreises Oder-Spree, sind die Umleitungen im Rahmen des Schutzzaunes gegen die Afrikanische Schweinepest aufgehoben.
Erste Nutznießer des ungehinderten Fahrens war am Sonntag Anett Pohlann. Die 38-jährige Vogelsängerin hatte sich zusammen mit ihrer Mutter Margitta Pohlann (65) sowie ihren Kindern Sydney (4) und Payton (7 Mo...