Die Wassermassen, die in der Nacht zum 28. August in Eisenhüttenstadt einiges an Chaos angerichtet haben und für einen Abbruch des zweiten Stadtfesttages gesorgt hatten, haben auch ArcelorMittal mächtig zugesetzt. Als gegen 22.15 Uhr das Unwetter so richtig losging, blieb das Stahlunternehmen von...