Seit Sonntag ist durch den Kälteeinbruch der Winterdienst voll gefordert. Wahrscheinlich so wie seit einigen Jahren nicht mehr.
Für die von der Eisenhüttenstädter Straßenmeisterei betreuten Bundes- und Landesstraßen stehen laut Leiter Danny Knedler vier eigene Winterdienstfahrzeuge sowie zwei F...