Das Vogelgezwitscher und Wellenrauschen geht zeitweise im Baulärm unter. Ein Hydraulikhammer bricht gerade hinter dem Metallzaun Beton auf. Dennoch zeigen einige Badegäste in den ersten warmen Maitagen Drahtseilnerven und breiten ihre Handtücher zum Sonnenbad aus.