Dieser Mann war offensichtlich fahruntauglich: Auf der Autobahn A12 meldeten Zeugen der Polizei gegen 20 Uhr, dass ein Pkw in Schlangenlinien Richtung Berlin unterwegs sei. Autobahnpolizisten fanden Fahrzeug und Fahrer dann auf dem Parkplatz Briesenluch in Spreenhagen. Hier stand der 51-Jährige bereits neben seinem Fahrzeug. Ins Bild passt: Er trank Bier. Ein Alkoholtest ergab 3,63 Promille.
Das Ergebnis der doppelten Blutprobe wird nun zeigen müssen, wie viel Alkohol der Mann intus hatte, als er mit dem Pkw gefahren war.