In den Berliner Stadtbezirken Treptow-Köpenick und Spandau sind in der vergangenen Montagnacht (12. Juli) insgesamt sechs Autos, zwei Kleinkrafträder und ein Anhänger durch Brände beschädigt worden.
In Berlin-Friedrichshagen (Treptow-Köpenick) alarmierte ein 83-jähriger Anwohner des Fürstenwalder Dammes gegen 2.40 Uhr die Feuerwehr. Der Mann gab an, durch einen lauten Knall aufgewacht zu sein und beim Blick aus einem Fenster zwei brennend...