Zuletzt hatte Edith Wiesner so richtig die Faxen dicke. Seit Mitte Oktober hatten die Haare der 67-jährigen Rahnsdorferin keinen Friseur mehr gesehen. „Ich wollte das kurz vor Weihnachten erledigen“, erzählt sie am Montag. Mit dem Lockdown eine Woche vor Heiligabend hatte sich das erledigt. Gl...