Die Gemeinde Schöneiche ist Anfang März Opfer eines Cyberangriffs geworden. Hacker haben dabei den Mailserver kompromittiert, teilte die Gemeinde nun mit. Möglich war der Angriff durch eine Sicherheitslücke im E-Mail-System Exchange von Mircrosoft erfolgt, so, wie es in den vergangenen Wochen weltweit Tausenden Unternehmen, Behörden und Institutionen ergangen ist.

Zugriff auf E-Mail-Server der Verwaltung

„Leider war auch die Gemeinde Schöne...