Der Bau der Gigafactory im nahen Industriegebiet sei gar nicht der Anlass gewesen, die Interessengemeinschaft Freienbrink (IG) zu bilden, erinnern sich die Vorstandsmitglieder Regine Erpel (54) und Stephanie Seehaus (33) an die Anfänge im Sommer vergangenen Jahres. „Wir wollen aber von Tesla und ...