Die Vereine in beiden Ortsteilen bekommen in diesen Tagen Nachricht von der Gemeinde. In Neu Zittau sind 1200 Euro für Vereine übrig, in Gosen 600 Euro.

Mittel können kurzfristig beantragt werden

Wie Bürgermeister Thomas Schwedowski mitteilte, haben die Gemeindevertreter beschlossen, dass die Vereine noch kurzfristig Mittel beantragen können. Damit werden die übrigen Mittel nach Aussage von Schwedowski nicht ins Jahr 2021 übertragen. Das sei haushaltsrechtlich kompliziert.