Er stieg mit dem 1. FC Union Berlin in der Saison 1981/82 in die DDR-Oberliga auf und wurde 1981 „Unioner des Jahres“. Uwe Borchardt, der seine Fußball-Karriere 1970 bei der SG Schöneiche begann und beim Nachfolgeverein Germania Schöneiche 2002 beendete, spielte für die Köpenicker schon in ...