Der Standort für ein künftiges Industrieklärwerk in Freienbrink hat vor einem Jahr für viele Diskussionen gesorgt. Sogar eine europaweite Ausschreibung für das Projekt hatte der Wasserverband Strausberg-Erkner (WSE) schon veröffentlicht. Weil der Vertrag über den Grundstückskauf mit dem Land...