Die Entscheidung über die Bebauung des 10,3 Hektar großen Waldgebiets Kirchenacker beschäftigt nach wie vor die Doppelgemeinde Gosen-Neu Zittau. Am Mittwoch stehen gleich drei Anträge zum Thema auf der Tagesordnung der Gemeindevertretersitzung.

Rücknahme oder Befragung?

Zuerst wird der Ortsbeirat angehört. Dessen Mitglieder hatten sich bereits im April mit zwei zu einer Stimme gegen die Bebauung ausgesprochen. Dementsprechend hat die Fraktion...