Seit Oktober 2015 lenkt Margitta Decker die Geschicke von Woltersdorf, nun soll vorzeitig im Februar 2022 Schluss sein. Am Montag informierte Sie nach eigenen Aussagen das Rathaus und die Gemeindevertreter über ihre Absichten. Die Gemeindevertretung Woltersdorfs muss dem Antrag noch zustimmen. Sie ...