Ab Montag, 5. Juli, wird das Parkplatzangebot am Fangschleuser Bahnhof knapper. Denn die südliche Park-&Ride-Fläche fällt zeitweilig weg. Grund sind die bevorstehenden Bauarbeiten für die Tesla-Buswartebuchten. Trotzdem sollte es den Sommer über zu keinem Engpass kommen, da der nördliche Parkplatz – zumindest provisorisch – großzügig erweitert worden ist. Zuletzt war der Bedarf coronabedingt ohnehin gesunken und auch die Sommer- und d...