Update, 6. April:
Der von der Feuerwehr aus der Wohnung gerettete gehbehinderte Mann im Rollstuhl ist seinen schweren Verletzungen erlegen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, verstarb der 64-jährige Mann trotz aller ärztlichen Bemühungen im Unfallkrankenhaus Berlin-Marzahn. Die Kripo der Poliz...