Still soll es werden zum Jahreswechsel, auch in Frankfurt (Oder). Ganz offiziell wurde der Verkauf von sogenanntem F2-Feuerwerk verboten, damit es Silvester nicht zu größeren Menschenansammlungen kommt und sich möglichst niemand durch die Knallerei verletzt und so die Klinikkapazitäten weiter ei...