Zeugen hatten die Beamten alarmiert. Einer der Beteiligten, ein 34 Jahre alter Mann, hat demzufolge im Verlauf des Streits eine Naziparole von sich gegeben. Er wies zu diesem Zeitpunkt einen Atemalkoholwert von 1,84 Promille auf. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren ein.