Während in Frankfurt (Oder) der Weihnachtsmarkt corona-bedingt abgebaut ist, wird es in der Nachbarstadt Słubice am vierten Adventswochenende auf dem Platz der Helden bei der „Grenzenlos stillen Nacht“ weihnachtlich werden.
Vom 17. bis 19. Dezember laden die Gemeinde Slubice und das Kulturhaus Smok zu Konzerten mit Musikschülern, Food Trucks, Akrobatik-Vorstellungen und Begegnungen mit dem Weihnachtsmann ein. Auch das Friedenslicht von Bethlehem wird weitergegeben.

Frankfurt (Oder)

Weihnachtspreludium diesmal open air

Am Samstagnachmittag soll das traditionelle „Weihnachtspreludium“ stattfinden, ein alljährliches großes Weihnachtskonzert mit lokalen Słubicer Sängern und Musikern, das die letzten Jahre im Kleist Forum stattfand. Größere Veranstaltungen in Innenbereichen sind aber auch in Polen inzwischen aufgrund der Pandemie untersagt.