Das Dorfleben hat einen entscheidenden Vorteil: Man kennt sich. So war es auch mit der Gruppe junger Erwachsener, die sich in einer Garage in Jacobsdorf bei Fürstenwalde trafen. Als dann ein Auto in ein anders fuhr, war der Schuldige schnell gefunden. Wer zahlt, war eigentlich auch klar. Doch dann ...