Um 30 bis 40 Zentimeter ist das Wasser des Trebuser Sees in diesem Sommer zurückgegangen, schätzt Wolfgang Michaelis. Er ist der Vorsitzende des Fürstenwalder Anglervereins 1919. Die 60 bis 70 Mitglieder starke Truppe hat ihr Revier am Trebuser See. „Der hat sich gut gehalten, das Wasser ist gl...