Aus bisher ungeklärter Ursache war ein Feuer in einem Lager einer Freizeiteinrichtung ausgebrochen, meldete die Polizei. Die Kameraden der Feuerwehr konnten den Brand löschen, Menschen waren nicht betroffen. Auch angrenzende Gebäude blieben unbeschadet.
Der Sachschaden blieb vorerst unbekannt, Kriminaltechniker untersuchen nun den Brandort.