84 Bewerber hatten sich 2006 um den Posten als Geschäftsführer des soziokulturellen Zentrums Kulturfabrik Fürstenwalde gerangelt. Nach einem komplizierten Auswahlverfahren übernahm dann Dr. Klaus-Peter-Oehler das Ruder. 16 Jahre lang stand er alleine auf der Kommandobrücke, um im Bild zu bleibe...