Die Erleichterung bei Marianne F.* ist groß. Noch immer ist der Fürstenwalderin, die mit ihrem Mann am Berkenbrücker Waldweg eine Laube hat, mulmig bei der Erinnerung an den zweiten Advent. An jenem Morgen betrat ihr Mann Günter den Bungalow und fand einen schlafenden jungen Mann vor, der sofort...