Der Fürstenwalder Rapper Max Meisner, bekannt als Kesh, liebt die Bühne. Für ihn gibt es nichts Schöneres, als mit seiner Band, die sich nach ihm ebenfalls Kesh nennt, die Fans zu begeistern. Doch auch schon vor Corona war es für den jungen Künstler und viele seiner Mitstreiter nicht möglich, allein von ihrer Musik zu leben.
Um Geld zu verdienen, hat der gelernte Gestaltungstechnische Assistent vom Tankwart bis zum Praktikanten beim Radio...