Wenn die Gäste mit ihren Händen über die blanken Köpfe oder Hüften seiner Werke streichen, sieht Steffen Böttger das gar nicht gern. Es kommt dennoch immer wieder vor. Viel zu verführerisch sind die glatten Flächen mit ihrer besonderen Maserung, die Kontraste zwischen blank und rau, wild und...