Die L35 zwischen Fürstenwalde und Bad Saarow verbindet nicht nur die einwohnerstärkste Stadt im Landkreis mit dem Krankenhaus der Region, dem Helios-Klinikum, sie ist auch die wichtigste Zubringerstraße für den Tourismus am Scharmützelsee.
Und sie führt durch den kleinen Bad Saarower Ortsteil