Am frühen Morgen des 29. Juni haben Fahnder von Bundespolizei und Inspektion Oder-Spree/Frankfurt (Oder) zwischen den A12-Anschlussstellen Fürstenwalde/Ost und Briesen einen Audi Q5, der ihre berufsbedingte Neugierde weckte, gestoppt. Wie sich herausstellte, war der Wagen in Potsdam-Mittelmark gestohlen worden. Der 35-jährige polnische Fahrer wurde vorläufig festgenommen. Der Besitzer des Fahrzeugs wusste noch gar nichts von dem Diebstahl, al...