Als Isolde Teuchert das Rezept kennenlernte, stand sie selbst mit am Herd. In einem kleinen Künstlerdorf nahe bei Moskau. Der Abend war noch jung, und es kündigte sich eine fröhliche Silvesternacht an. Dafür musste eine stabile Grundlage her. Und die Russin Mascha hatte ein Rezept, das Isolde si...