Über ein neues Zuhause würde er sich sehr freuen, da ist sich Christine Matzke von der Tierstation in Fürstenwalde sicher. Seit etwa einem Jahr lebt „Bonzo“, ein Labrador-Mischling mit glänzendem schwarzen Fell, unter ihrer Obhut in der Station an der Berkenbrücker Chaussee. Lange führte der Hund ein einsames Leben.

Bonzo hat noch nicht viel kennengelernt

„Bonzo ist ein Abgabehund“, berichtet Matzke. Er sei in die Tierstation gekommen...