Nichts geht mehr auf der B168 zwischen Fürstenwalde und Langewahl, hieß es am spätens Sonnabendvormittag auf der Bundesstraße. Der Anhänger eines Transporters war dort ins Schlingern geraten und umgekippt. Der Transporter selbst kam erst an der Leitplanke zum Stehen. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen der Beamten auf rund 5000 Euro.

Feuerwehr Fürstenwalde reinigt Fahrbahn

D...