Der Winter hat Fürstenwalde fest im Griff. Inzwischen hat sich auf der Spree und den umliegenden Seen eine Eisdecke gebildet. Doch sich zum Auspacken der Schlittschuhe verlocken lassen sollte man auf keinen Fall: Vor dem Betreten der Eisflächen wird dringend gewarnt. Es besteht akute Lebensgefahr.