Er wohnte bereits in Zehdenick, pendelte aber zu seiner Arbeitsstätte nach Berlin. Seit Juni ist das vorbei. Nico Böhme ist nun der neue Chef des Christlichen Seniorenheims „Viktoria Luise“ in der Havelstadt. Statt einer Führungsposition in der Pflege hatte er anfangs aber ein Sportsportstudium im Sinn. Auch auf einem Kreuzfahrtschiff wollte er anheuern.

Aus der Hauptstadt aufs Land gezogen

Die Entscheidung, vom Hauptstadt-Trubel in den län...