Zügig voran geht es auf der Baustelle der neuen Exin-Förderschule in Zehdenick. Erst vor vier Wochen war der symbolische Spatenstich erfolgt, jetzt ist das Fundament fast schon komplett gegossen. Höchste Zeit also, um die Zeitkapsel zu versenken. Aber nicht in einem klassischen Grundstein, die Verantwortlichen wählten einen anderen Weg.
Oberhavels Bildungsdezernentin Kerstin Niendorf, Zehdenicks Bürgermeister Bert Kronenberg (parteilos) und...