Ambitionierte Pläne hat die Stadt Fürstenberg mit dem Umfeld der Feuerwehr in Himmelpfort. Was dort in der Ortsmitte, etwas versteckt hinter dem hölzernen Weihnachtsmann an der Fürstenberger Straße Straßenbau in Richtung Stolpsee, geschehen soll, gefällt aber nicht jedem. Überraschend macht ...