Schon 2020 wurde es sehr vermisst: das Wasserfest in Fürstenberg. „Die Option, noch einmal alles zu streichen, kam für uns einfach nicht in Frage“, sagte Bürgermeister Robert Philipp (parteilos) am Montag bei einem Pressegespräch, erfreut darüber, dass die aktuelle Coronaumgangsverordnung des Landes nun im Freien Veranstaltungen für bis zu 1.000 Personen möglich macht.

Frühzeitig Pläne geschmiedet

„Im Januar haben wir uns die Frage g...