An der Spitze der Gebäude- und Wohnungswirtschaft (Gewo) Zehdenick bahnt sich ein rascher Führungswechsel an. Aus persönlichen Gründen zieht sich der 62-jährige Eckart Diemke bereits zum 30. Juni dieses Jahres als Geschäftsführer zurück.

Wechsel an der Gewo-Firmenspitze wird vorgezogen

Eigentlich wollte Diemke, der seit dem 1. Januar 2008 Geschäftsführer ist, noch bis zum Jahresende Chef des kommunalen Wohnungsbauunternehmens bleiben, wie...