Zwar standen im öffentlichen Teil der jüngsten Sitzung der Fürstenberger Stadtverordneten insgesamt 23 Tagesordnungspunkte auf der Agenda, doch eigentlich drehte sich fast alles um die geplante Neugestaltung des Geländes an der Feuerwehr in Himmelpfort. Gleich drei der Tagesordnungpunkte waren d...