Seit Jahren bemühen sich die Städte Templin und Zehdenick um eine schnellere Zuganbindung nach Berlin. Alternativ zu den Überlegungen, die auf der Strecke verkehrende RB12 durch zusätzliche Schnellzügen zu den Stoßzeiten zu ergänzen, die statt das Ostkreuz den Hauptbahnhof in Berlin ansteuern...