Nicht nur das Parken am nahegelegenen Peetschsee beschäftigt Steinfördes Ortsvorsteher Holger Schwarzer. Auch im Ort selbst sieht er Verbeserungspotenzial, wie er jüngst bei der Sitzung des Fürstenberger Hauptausschusses erklärte. In Sachen schneller Lösungen beißt er bei der Stadtverwaltung aber auf Granit. Die hat grundsätzlich zwar nichts dagegen, verweist aber auf rechtliche und Verfahrensaspekte.

Eiscafé in Steinförder lockt viele G...