Ein Motorradfahrer ist am Donnerstagmittag, 20. Mai, gegen 12 Uhr, bei einem Abbiegeunfall auf der Bundesstraße 96 unweit der Raststätte Gransee tödlich verunglückt. Dies hat Christin Knospe, Sprecherin der Polizeidirektion Nord, dieser Zeitung auf Nachfrage bestätigt.