Gut 300 öffentlich zugängliche E-Ladesäulen stehen laut Bundesnetzagentur im Land Brandenburg, zwei davon bietet die Stadt Hennigsdorf an – bisher kein sehr hoher Anteil. Das soll sich in den nächsten fünf Jahren ändern. Dazu gibt es jetzt eine Strategie.
Wer sein E-Auto laden will, soll in Hennigsdorf bald an vielen Ecken der Stadt die passende Steckdose finden. Das haben die Stadtverordneten am Donnerstag beschlossen. Bis zum Jahr 2026 r...