Ohne Vorwarnung griff der große Hund eine Frau an und verletzte sie schwer: Der Vorfall, der sich am Sonnabend (19. Februar) in einem Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses an der Marwitzer Straße in Hennigsdorf ereignete, blieb in den Tagen danach nicht unkommentiert. Nun werden Forderungen laut, d...