Nur wenige Fußgänger sind in diesen Tagen an der Neuruppiner Karl-Marx-Straße unterwegs. Seit Mitte Dezember haben wegen Corona die meisten Geschäfte geschlossen. Wer Bücher liebt, wird aber auch weiterhin fündig. Empfängt doch die „Fontane-Buchhandlung“ täglich außer sonntags ihre pote...