In den Corona-Testzentren in Neuruppin und Kyritz waren seit Ende März dieses Jahres bis zu zehn Mitglieder der Bundeswehr unter Aufsicht des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) im Einsatz. Von der Registrierung bis zum Einsatz der Wattestäbchen führten sie unter medizinischer Aufsicht Corona-Tests durch. Jetzt endet ihr Einsatz im Landkreis Ostprignitz-Ruppin im Bereich der Corona-Testungen.

Testungen zu fast jeder Tageszeit

Am 2. Juli verabschiedete...