Mit einer Sieben-Tages-Inzidenz von 202,3 war Ostprignitz-Ruppin nach Angaben des Landesamtes für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) am Mittwoch der einzige Landkreis in Brandenburg mit einem Wert über 200. Es folgen die Kreise Spree-Neiße mit 190,81 und Oberspreewald-Lausitz ...