Immer wieder klingelt in diesen Tagen des Lockdowns bei Barbara Kernchen, Vorsitzende des Neuruppiner Seniorenbeirates, das Telefon – manchmal sogar mehrmals am Tag. Am anderen Ende der Leitung sind Senioren aus Neuruppin oder den Ortsteilen, denen die Corona-Pandemie immer mehr zu schaffen macht.