Der Bahnhof Rheinsberger Tor in Neuruppin ist für viele Menschen der Eingang zur Stadt: Die meisten, die die Stadt mit dem Zug besuchen oder pendeln müssen, kommen dort an. Doch nicht immer ist dieser erste Eindruck ein guter: Bis vor Kurzem stapelte sich am Bahnsteig der Müll. Flaschen, Plastik ...