Dass Marcus Krahl irgendwann in seiner Karriere noch einmal das Trikot des SV 90 Fehrbellin tragen würde, war klar. Sowohl für ihn als auch die fußballbegeisterte Familie. Denn der Bund zwischen den Krahls und den Rhinstädtern ist stark. Dennoch: Der Wechsel aus der achten in die zehnte Liga, sp...