Es gibt sie noch, die Überbleibsel dieses großen Traums. Sie verbergen sich hinter unscheinbaren Haustüren, auf grünen Höfen und in den Fotoalben der Menschen, die in Gildenhall leben. Vor 100 Jahren entstand dort, auf der anderen Seite des Ruppiner Sees, die Siedlungsgemeinschaft „Gildenhall...